Elternkompetenzkartei

Zum Anfang jedes neuen Schuljahres bittet der SEB die Eltern mit Hilfe eines Formulars mitzuteilen, auf welche Art und Weise sie sich im Schulalltag unterstützend einbringen können. Glücklicherweise kommen immer viele Eltern diesem Aufruf nach, sodass zwischenzeitlich eine umfangreiche Datenbank zu folgenden Themen aufgebaut werden konnte:

  • Kontakte zu Unternehmen, Organisationen, Behörden, Vereinen und Sponsoren
  • Vermittlung von Betriebspraktika in der MSS 11 oder freiwilligen Ferienpraktika
  • Unterbringung von Austauschschülern
  • Plätze für den Girls- bzw. Boys Day
  • Berufsberatung zu verschiedensten Branchen inkl. Einblicken in Betriebe
  • Aktive Unterstützung von AGs, Ausflügen, Projektwoche in Form von Know-How und Materialien
  • Hilfe bei Schulveranstaltungen

Falls Sie zu einem der oben genannten Punkte etwas beisteuern können, würden wir Sie bitten, das hier verlinkte oder unter Hilfreiches zu findende Formular auszufüllen und in den SEB-Briefkasten einzuwerfen.
Wir freuen uns über jedes Engagement.

Interessierte Schüler, Eltern und Lehrer können sich gerne formlos an den SEB, Vorsitzende Frau Gudrun Deinzer (seb-elg-deinzer@web.de) wenden, um Kontakte zu den passenden Ansprechpartnern auf Seiten der Eltern zu erhalten.