Schulsozialarbeit - Informationen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Erziehungsberechtigte,

vor ein paar Monaten hätte sich noch niemand vorstellen können, wie unser Leben im April 2020 aussieht: keine Schule, kein Training, kein Treffen mit Freunden...stattdessen Schule zu Hause und Eltern im Homeoffice. In dieser extremen Situation, die für alle belastend ist, können Probleme entstehen, besonders wenn man kaum Möglichkeiten hat, sich mal zurückzuziehen oder sich aus dem Weg zu gehen.

Auch wenn ich zurzeit nicht an der Schule anwesend bin, bin ich für euch und Sie Ansprechpartner in dieser besonderen Zeit.

Ich bin erreichbar:

 

Ich möchte auch auf weitere Beratungsangebote hinweisen:

Diakonisches Werk Alzey:

  • telefonische Beratungen, Terminvereinbarung unter 06731-95030
  • Beratungsangebot „offenes Ohr“, Mo-Fr 12.00-14.00 unter 06731-996814

 

Nummer gegen Kummer: anonym und kostenlos vom Handy und Festnetz

  • Kinder- und Jugendtelefon, Mo-Sa 14.00-20.00 unter 116111
  • Elterntelefon, Mo-Fr 9.00-11.00, Di+Do 17.00-19.00 unter 08001110550

 

Bke Onlineberatung anonym und kostenlos vom Handy und Festnetz

 

Frauenzentrum Hexenbleiche: kostenlos, vertraulich, auf Wunsch anonym

 

Für Fragen und Beratungen bin ich auch weiterhin erreichbar, ich freue mich auch von euch einfach mal so zu hören, wie es euch geht.

Bleibt gesund und viele Grüße

Vera Müller-Ruprecht
Schulsozialarbeit am ELG

 

 

Frau Vera Müller-Ruprecht

Montag bis Donnerstag 8:30-13:30 Uhr
Termine nach Vereinbarung auch außerhalb der angegebenen Zeiten
E-Mail: mueller-ruprecht.vera@alzey-worms.de
Büro: Raum 307
und vorrübergehend erreichbar unter 0152/08696045